Die Fotografie hilft den Menschen zu sehen.

„Don’t show what it looks like. Show what it feels like.“
David Alan Harvy

Ich fotografiere nicht, wie es aussieht.
Ich fotografiere, wie es sich anfühlt.

Der schönste Tag.

Landhochzeit, Stadthochzeit, Schlosshochzeit, Gartenfest – ich mache gerne eine Hochzeitsreportage für euch: Eine persönliche Erinnerung, die euch ein Leben lang begleitet. mehr dazu

Fotografie.

Mein Schwerpunkt liegt auf der Persönlichkeit in unterschiedlichen Situationen: Einerseits sehr emotional und gefühlsbetont im Zuge einer Hochzeit, andererseits sehr privat: Portraits sind bleibende, Akte ganz besondere Momente.

Hochzeit

Reportage: Eine Hommage an euch selbst. Weil ihr es euch wert seid. Vor, während und nach der Trauung. mehr

Portrait

Ausdrucksstarke Momente deiner Persönlichkeit. Indoor. Oder outdoor. mehr

Akt

Faszination deines eigenen Körpers. Du. Ganz sinnlich und privat. mehr

Über mich.

Meine Geschichte beginnt 1984 in Mistelbach/Niederösterreich. Den Zugang zur Fotografie hatte ich schon als Kind, da meine Eltern immer schon hobbymäßig, aber auf hohem Niveau, fotografierten. Diese „Bildmacherdenke“ wurde mir quasi schon in die Wiege gelegt.

Doch es kam zwischendurch anders, mich verschlug es beruflich in die große Stadt, nach Wien. Meine große Leidenschaft, das Fotografieren brannte in mir, so wandte ich mich bereits 2003 der digitalen Fotografie zu: ich kaufte mir meine erste, digitale Kamera. Ich war begeistert von den vielen Möglichkeiten, die mir dadurch eröffnet wurden. Meine Bilder bekamen immer mehr Zuspruch, was mich mehr und mehr anspornte, weiterzumachen.

Ich besuchte eine Vielzahl an Workshops und Fachvorträgen. Durch Sach- und Fachbücher habe ich mir immer mehr Wissen, auch über die Technik, angeeignet. Ich habe meinen eigenen, individuellen Weg gefunden und meine Herangehensweise perfektioniert. Aus dem Hobby wurde eine Leidenschaft und aus dieser ein Beruf. 2016 habe ich den Schritt in die Selbständigkeit gewagt: Ich bin Fotograf.

Meine größte Leidenschaft ist definitiv das Portraitieren von Menschen und das gezielte Setzen von Licht. Wo Licht ist, ist auch Schatten und umgekehrt. Genau das macht in meinen Augen ein Bild spannend und reizvoll.

Wenn auch du mit mir arbeiten willst, und Freude an spannenden Bildern hast, die für sich sprechen, dann schicke mir doch einfach eine Nachricht.

Gregor Pohl

Kontakt.

Studio Wien:

Gregor Pohl

Hofherr Schranz Gasse 2
1210 Wien

Tel: +43 664 / 434 76 19
E-Mail: office@gregorpohl.at

Schick mir einfach deine Anfrage via Kontaktformular oder per Mail. Ein paar kurze Zeilen zu Deinem Anliegen. Bei Hochzeiten am besten auch gleich den Termin bekanntgeben. Ich melde mich dann umgehend.

Hinweis: Durch die Nutzung des Kontaktformulars stimmst du der Verarbeitung deiner Daten (Name, E-Mail Adresse, Nachricht) zwecks Bearbeitung der Anfrage zu.